Image

Für die Abteilung Studium und Lehre der Zentralen Betriebseinheit IT.SERVICES suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 12 Monate in Teilzeit (12 Std./Wo.) eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) - Clientsysteme & Support

Ggf. besteht die Option auf Weiterbeschäftigung auf max. 2 Jahre.

IT.SERVICES ist der zentrale Servicepartner für alle IT-spezifischen Aspekte in Forschung, Lehre, Studium und Verwaltung für die rund 43.000 Studierenden und über 6.000 Mitarbeiter*innen der RUB. Mit ca. 150 engagierten Mitarbeiter*innen bei IT.SERVICES bewältigen wir die dynamischen Herausforderungen einer modernen Universität in diesem Bereich.

Wir suchen zur Unterstützung eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d), die/der gerne kommuniziert und vielleicht schon erste Erfahrungen im Servicebereich gesammelt hat, sich bei der Arbeit in einem Team wohlfühlt und daran interessiert ist, das eigene Wissen stetig zu vergrößern.

Umfang: Teilzeit
Dauer: befristet
Beginn: nächstmöglich
Bewerben bis: 29.05.2022

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des First- und Second-Level Supports zu den betreuten Systemen, insbesondere eCampus und Moodle
  • Analyse der Nutzeranliegen und Mitarbeit an einer kontinuierlichen Erweiterung und Aktualisierung der Wissensdatenbank
  • Durchführung telefonischer Beratungen bei Nutzenden der betreuten Systeme
  • Durchführung von Schulungen, Einführungsveranstaltungen und Beratungsterminen vor Ort
  • Unterstützung des Teams bei anfallenden Helpdesk-Aufgaben

Ihr Profil:

  • wünschenswert: Sie sind eingeschriebene*r Studierende*r (m/w/d) und kennen die Systeme der RUB (eCampus, Moodle, etc.)
  • Technik-Affinität und gute IT-Kenntnisse bzw. Bereitschaft, sich vertiefend in einzelne Systeme einzuarbeiten
  • Sie sind freundlich und bleiben auch in stressigen Situationen geduldig
  • idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Servicebereich gesammelt und arbeiten kundenorientiert
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie eine selbstständige, zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitsweise 

Wir bieten:

  • ein freundliches und kollegiales Umfeld
  • eine offene Arbeitsatmosphäre
  • eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr

Weitergehende Informationen:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 5 TV-L. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter: https://oeffentlicher-dienst.info/

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit.


Die RUB steht für Diversität und Chancengleichheit. Daher fördern wir die Zusammenarbeit heterogener Teams und den beruflichen Weg von Menschen, die in den jeweiligen Arbeitsbereichen unterrepräsentiert sind. Die RUB wünscht ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. In Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenfalls sehr willkommen.

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Herr Thomas Busse, Tel.: +49 234 32 29193

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ANR 513 bis zum 29.05.2022 per E-Mail an folgende Adresse: its-bewerbung.sl@ruhr-uni-bochum.de

Zurück zur Übersicht