Image

Katholisch-Theologische Fakultät:
Gemeinsames Prüfungsamt der Evangelisch- und Katholisch-Theologischen Fakultät 


Wir suchen 01.09.2024 unbefristet in Teilzeit (19,915 Std./Woche = 50 %) eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) in Technik und Verwaltung im gemeinsamen Prüfungsamt der Theologischen Fakultäten

Das gemeinsame Prüfungsamt verwaltet die Bachelor- und Masterstudiengänge der Evangelisch-Theologischen und Katholisch-Theologischen Fakultät.

Die Aufgabe besteht in der umfassenden und professionellen Prüfungsverwaltung in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Evangelisch-Theologischen und der Katholisch-Theologischen Fakultät.

Umfang: Teilzeit
Dauer: unbefristet,
Beginn: 01.09.2024
Bewerben bis: 16.06.2024

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Studierenden in BA-, Master- und Master of Education-Prüfungsangelegenheiten in Kooperation mit den Verantwortlichen der Studienberatung
  • Leistungserfassung und die Führung von Prüfungsakten
  • Erstellung von Abschlussdokumenten unter Anwendung der speziellenProgramme der Studien- und Prüfungsverwaltung (eCampus, POS)
  • Dokumentation, Archivierung und Datensicherung
  • Pflege der Homepage des Prüfungsamtes

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst
  • Kenntnis der universitären Strukturen
  • Berufspraxis
  • Selbständigkeit und Organisationsfähigkeit
  • exzellente kommunikative Fähigkeiten
  • persönliche Initiative und Bereitschaft, vielfältige Fragen, Aufgaben und Problemstellungen schnell zu analysieren und zügig zu lösen
  • sehr gute Computerkenntnisse (MS-Office)
  • Lernbereitschaft (z. B. Einarbeitung in neue Software, Studien- und Prüfungsordnungen)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von standardisierten und digitalisierten Verwaltungsprozessen (v.a. vorbereitende Arbeiten zur Einführung von HISinOne)

Wir bieten:

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit rund 100 Sportarten und universitätseigenem Fitnessstudio
  • Vergünstigungen für Fahrradverleihsysteme und Fahrradkäufe
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Freistellung mit Gehalt am Heiligabend und Silvester
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Möglichkeiten der ortsflexiblen Arbeit (mobile Arbeit und Telearbeit), Eine qualifizierte Einarbeitung, Zusammenarbeit in einem engagierten und wertschätzenden Team
  • Anspruchsvolle und abwechselungsreiche Aufgaben

Weitergehende Informationen:

Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis und richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 8 TV-L. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter: https://oeffentlicher-dienst.info/


Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit.


Die RUB steht für Diversität und Chancengleichheit. Daher fördern wir die Zusammenarbeit heterogener Teams und den beruflichen Weg von Menschen, die in den jeweiligen Arbeitsbereichen unterrepräsentiert sind. Die RUB wünscht ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. In Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenfalls sehr willkommen.

Ansprechpersonen für weitere Informationen:

Dekan Prof. Dr. Stefan Böntert +49 234 32 22619
Dekanin Prof´ìn Dr. Hanna Roose +49 234 32 29336

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ANR 3263 bis zum 16.06.2024 über unser Online-Bewerbungsportal

Online-Bewerbung
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung