Image

Für die Zentrale Elektronik-Werkstatt der Fakultät für Physik und Astronomie suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39,83 Std./Wo.) eine*n

Elektrotechniker*in / Elektroniker*in / Mechatroniker*in (m/w/d)

Die zentrale Elektronik-Werkstatt bearbeitet Aufträge, Anfragen, Bestellungen aus der Fakultät für Physik und Astronomie und kooperiert übergreifend mit weiteren Werkstätten aus anderen Fakultäten auf dem gesamten Campus der Ruhr-Universität Bochum.

Umfang: Vollzeit
Dauer: unbefristet
Beginn: nächstmöglich
Bewerben bis: 01.08.2022

Ihre Aufgaben:

  • Nach-, Neu- und Umbau sowie Aufbau und Verdrahtung kompletter Geräte
  • Zusammenbau von elektrischen und elektronischen Komponenten
  • mechanische Bearbeitung von Gehäusen und Erstellung von Platinen
  • Fehlersuche in elektrischen/elektronischen Geräten
  • Reparatur und Instandhaltung des Geräteinventars der Physik
  • Kabel- und Leitungskonfektionierung und -verlegung
  • Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DGUV-V3/TRBS1203

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Elektrotechniker*in, Elektroniker*in, Mechatroniker*in oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in den oben genannten Aufgaben
  • Erfahrung im Lesen von Schaltplänen und Kenntnisse im Bereich des Platinen-Layouts
  • Fähigkeiten im Bereich speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS) gerne gesehen
  • Erfahrungen im Bereich der IT-Systemelektronik hilfreich
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Gebiete wie die Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DGUV
  • Kenntnisse oder Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich mehrschichtiger Platinen-Entwicklung

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein freundliches und kollegiales Umfeld
  • Unterstützung durch und Zusammenarbeit mit kompetenten Kolleg*innen
  • eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr

Weitergehende Informationen:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 5 bis 8 TV-L. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter: https://oeffentlicher-dienst.info/

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit.


Die RUB steht für Diversität und Chancengleichheit. Daher fördern wir die Zusammenarbeit heterogener Teams und den beruflichen Weg von Menschen, die in den jeweiligen Arbeitsbereichen unterrepräsentiert sind. Die RUB wünscht ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. In Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenfalls sehr willkommen.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:

Torsten Cleve, Tel.: +49 234 32 25865

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ANR 716 bis zum 01.08.2022 per E-Mail an folgende Adresse: torsten.cleve@physik.ruhr-uni-bochum.de

Zurück zur Übersicht