Image

Fakultät für Physik und Astronomie
Geschäftszimmer der Fakultät für Physik und Astronomie
Zentrale Verwaltung der Fakultät


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit, Teilzeit (39,83 Std./Woche = 100%) eine

IT-Administration (m/w/d)

Die Geschäftsführung organisiert im Geschäftszimmer gemeinsam mit den Kolleg*innen das Qualitätsmanagement, das in der Fakultät gemeinsam mit den Gremien weiterentwickelt, überwacht und auf seine Funktionsfähigkeit hin regelmäßig überprüft wird. Die/der Stelleninhaber*in ist für die zentralen Serviceeinrichtungen der Fakultät erste Ansprechperson in allen Angelegenheiten der IT, um das Geschäftszimmer bei der Umsetzung seines Auftrags zu unterstützen.

Als IT-Administation erledigen Sie selbstständig und zuverlässig alle anfallenden Aufgaben, die in den zentralen Serviceeinrichtungen der Fakultät und im Gremienbetrieb der Fakultät im Bereich der IT anfallen. Sie entwickeln mit den Bereichen die bestehenden Software-Anwendungen weiter oder bringen Ihre eigenen Ideen ein. Sie werden ein Netzwerk von Kolleg*innen haben, mit denen Sie im Arbeitskreis IT Ihre Expertise für die strategische Weiterentwicklung der Fakultät einbringen können.

Umfang: Vollzeit, Teilzeit
Dauer: unbefristet,
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerben bis: 21.04.2024

Ihre Aufgaben:

  • Installation, Konfiguration, Administration, Wartung und Monitoring von Soft- und Hardware (PCs, Tablets, Server, VMs) mit verschiedenen Betriebssystemen (Linux, macOS, iOS, Windows) für den Einsatz in Forschung und Lehre unter Berücksichtigung der IT-Sicherheit
  • Auswahl, Bestellung und Test benötigter Geräte und Komponenten
  • Administration und Wartung von Druckern, Kopierern und des Rechnernetzwerkes
  • Entwicklung, Programmierung und Pflege von Datenbanken und Webanwendungen auf Basis von PHP und MySQL
  • Konfiguration und Verwaltung von Diensten (z.B. HTTP, DNS, DHCP, SQL), Webseiten (HTML/CSS/JS), Virtualisierung, Backup; Monitoring & Scripting (z.B. Bash, Python)
  • Accountverwaltung und technischer Support für die Mitarbeitenden in deutscher und englischer Sprache
  • wünschenswert: Weiterentwicklung und Verwaltung von Open-Source-Projekten (Python, CI/CD), Webmail, WolframAlpha, Wordpress.
  • Einrichtung und Wartung einer Datenplattform für die Speicherung, Archivierung und gemeinsame Nutzung von Daten gemäß den DFG-Richtlinien
  • Erstellung und Pflege der Betriebsdokumentationen

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung als Fachinformatiker*in mit dem Schwerpunkt „Systemintegration“ oder gleichwertige einschlägige IT-Ausbildung oder langjährige einschlägige berufliche Erfahrung und Tätigkeit im ausgeschriebenen Aufgabenfeld (schließt auch Physiker*innen mit Erfahrung in der Computeradministration ein)
  • Berufserfahrung im IT-Bereich ist von Vorteil, Bewerbungen von Berufsanfänger*innen sind jedoch auch willkommen
  • Gute Kenntnisse in mehreren der oben genannten Aufgaben
  • Interesse am kollegialen Austausch, Weiterbildung, auch im Bereich der wünschenswerten Aufgaben
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und eine serviceorientierte und kooperative Arbeitshaltung
  • Hohe Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Systeme

Wir bieten:

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit rund 100 Sportarten und universitätseigenem Fitnessstudio
  • Vergünstigungen für Fahrradverleihsysteme und Fahrradkäufe
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Freistellung mit Gehalt am Heiligabend und Silvester
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung, Eine qualifizierte Einarbeitung, Einen Arbeitsplatz mitten in der lebendigen Metropolregion Ruhrgebiet mit ihren vielfältigen kulturellen Angeboten
  • Teamorientierte Zusammenarbeit in einem engagierten, internationalen und wertschätzenden Team mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten
  • Ein unbefristetes Dienstverhältnis

Weitergehende Informationen:

Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis und richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter: https://oeffentlicher-dienst.info/


Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit.


Die RUB steht für Diversität und Chancengleichheit. Daher fördern wir die Zusammenarbeit heterogener Teams und den beruflichen Weg von Menschen, die in den jeweiligen Arbeitsbereichen unterrepräsentiert sind. Die RUB wünscht ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. In Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenfalls sehr willkommen.

Ansprechpersonen für weitere Informationen:

Dr. Masha Gerding , Tel.: +49 234 32 23281
Ulrike Pittnauer +49 234 32 23445

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ANR 3066 bis zum 21.04.2024 über unser Online-Bewerbungsportal

Online-Bewerbung
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung