Image

Fakultät für Physik und Astronomie:
Geschäftszimmer der Fakultät für Physik und Astronomie 


Wir suchen schnellstmöglich unbefristet in Vollzeit, Teilzeit (39,83 Std./Woche = 100 %) eine*n

Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit und Studierendenmarketing (m/w/d)

Die Fakultät für Physik und Astronomie ist eine sehr dynamische, internationale Fakultät. An unserer Fakultät arbeiten Menschen aus über 20 Nationen. Mit unserem englischsprachigen Master gewinnen wir internatonale Studierende aus der gesamten Welt. In der Forschung sind unsere Wissenschaftler*innen international und sehr erfolgreich vernetzt. Bei der Ausbildung von Lehrkräften für die Sekundarstufe II engagiert sich die Fakultät, ebenso in deren Weiterbildung.

Im Mittelpunkt Ihrer Aufgaben steht die kommunikative Begleitung der Fakultätsaktivitäten in Forschung, Lehre und weiteren Aktivitäten in Text und Bild. Hierbei legen Sie besonderen Wert auf die Erstellung von zielgruppenspezifischen Beiträgen für die verschiedenen digitalen und analogen Kommunikationsmedien. Sie ergänzen mit Ihren Ideen und Beiträgen die bisherigen Aktivitäten im Bereich „Outreach“, setzen diese in Kooperation mit weiteren Mitgliedern der Fakultät um und stimmen sich hierzu eng mit der zentralen Hochschulkommunikation ab. Dazu beobachten und analysieren Sie regelmäßig, welche Forschungs- und Lehrthemen in der Fakultät richtungsweisend im Sinne der Zielplanungen z. B. zur Erhöhung der Studierendenzahlen sind und richten die kommunikativen Maßnahmen darauf aus. Ihr Monitoring misst den Erfolg der Maßnahmen bzw. unterstützt diese bei der bedarfsorientierten Anpassung. Hierbei stimmen Sie sich eng mit der Geschäftsführung der Fakultät und der Studiengangskoordination ab.

Umfang: Vollzeit, Teilzeit
Dauer: unbefristet
Beginn: schnellstmöglich
Bewerben bis: 21.04.2024

Ihre Aufgaben:

  • Aktive selbständige Contentmanagemententwicklung und -umsetzung für verschiedene Medien in enger Abstimmung mit der zentralen Hochschulkommunikation
  • Erstellen von aktuellen Beiträgen aus Forschung und Lehre über unterschiedliche journalistische Formate in den verschiedenen Kommunikationsmedien in deutscher und englischer Sprache
  • Aktualisierung und Entwicklung von Materialien wie Flyer, Poster etc. für die Öffentlichkeitsarbeit und Pflege der Websites zentraler Servicebereiche der Fakultät
  • Unterstützung bei Aktionen und Veranstaltungen der Fakultät für verschiedene Zielgruppen
  • Vernetzung mit internen und externen Stakeholdern, um das Content für die Außendarstellung der Fakultätsarbeit zu generieren und weiterzuentwickeln
  • Unterstützung bei Alumniaktivitäten der Fakultät

Ihr Profil:

  • Sie haben ein wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Uni-Diplom) und entsprechende berufliche Praxiserfahrungen. Eine Affinität zu den naturwissenschaftlichen Fächern setzen wir voraus.
  • Mit Ihrer Fachexpertise im Bereich Öffentlichkeitsarbeit überzeugen Sie uns durch Ihre zielorientierte Kommunikationsarbeit insbesondere im Hinblick auf potenziell neue Studierende für die Fakultät.
  • Sie bringen viel Erfahrung in der Contentplanung mit und besitzen analytische Fähigkeiten, um zielgruppenspezifisch Themen zu identifizieren und redaktionell in verschiedenen Medien zu besetzen.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Webseitenpflege (idealerweise WordPress) und möchten Bestehendes weiterentwickeln.
  • Sie haben ein überzeugendes Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache.
  • Sie haben Kenntnisse im Bild-, Persönlichkeitsrecht, der Datenschutzgrundverordnung und der barrierefreien Kommunikation.
  • Sie zeichnen sich durch Kreativität und Ideenreichtum, Engagement und Eigeninitiative, hohe Sozialkompetenz, Organisationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Aufgeschlossenheit, Teamorientierung, Flexibilität und Belastbarkeit aus.

Wir bieten:

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit rund 100 Sportarten und universitätseigenem Fitnessstudio
  • Vergünstigungen für Fahrradverleihsysteme und Fahrradkäufe
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Freistellung mit Gehalt am Heiligabend und Silvester
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung, Zusammenarbeit in einem engagierten und wertschätzenden Team, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u.a. Betreuungsvermittlung/Ferienangebote/mobiles Kinderzimmer)

Weitergehende Informationen:

Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis und richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter: https://oeffentlicher-dienst.info/

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Beschäftigung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.


Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit.


Die RUB steht für Diversität und Chancengleichheit. Daher fördern wir die Zusammenarbeit heterogener Teams und den beruflichen Weg von Menschen, die in den jeweiligen Arbeitsbereichen unterrepräsentiert sind. Die RUB wünscht ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. In Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenfalls sehr willkommen.

Ansprechpersonen für weitere Informationen:

Dr. Masha Gerding Tel.: +49 234 32 23281

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ANR 3067 bis zum 21.04.2024 über unser Portal zur Online-Bewerbung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung